04 Juni 2013

Restaurations-Inspiration...

... gesucht!
Die SchulkindKlamottenKleidung sprengt mitlerweile die vorhandenen Kommoden und so freue ich mich riesig diesen tollen, alten Weichholzschrank aus der Familie bekommen zu haben!
Fichte?Kiefer? Ich weiß es gar nicht... 
Nun muss das gute Stück nur noch hergerichtet werden. Aber wie? Ich würd ihm ja ganz gern so einen schicken ShabbyLook verpassen. 
Er steht aber nicht im Flur oder im Wohnzimmer, sondern soll ja ins Kinderzimmer. Dann doch lieber was knalliges? Ich bin noch unentschlossen.
Bitte beeinflusst doch ein wenig meine Entscheidungsfindung- Hilfe!!!
:)
Gibt es nicht so etwas irgendwo dazwischen? Bunter ShabbyChic? Und wenn dann noch jemand ein Bild dazu findet- her damit!
Ich schau auch erstmal was so in der Welt gepinnt wird. 
Und dann geh ich schaukeln.
Und natürlich die anderen tollen DienstagsProjekte unter die Lupe nehmen!

Kommentare:

  1. Wenn Du mich fragst: Shabby-Chic und dann mit bunten Kordeln am Schlüssel und Schachteln oben drauf kindgerecht aufpeppen. Das Kind wird auch älter und einen Schrank dann umschleifen/lackieren ist aufwändig. ;-)
    Schön ist er auf alle Fälle.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ja, ich würde auch sagen, shabby-chick und dann lieber das "drumrum" bunt.
    denn an einer bestimmten Farbe, oder an bunt, kann man sich auch schnell mal sattsehen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich hab den Post jetzt erst gelesen. Hast Du Dich schon entschieden was Du mit dem guten Stück machst? (Ich würde übrigens auf Kiefer tippen). Für ein das Kinderzimmer würde ich mich auch für Shabby Chick entscheiden und tolle Knöpfe wie hier z.B. (für Mädchen) http://de.dawanda.com/product/7979470-Kommodenknoepfe-Knoepfe-fuer-Kommoden-GROss-4cm
    oder für Jungs
    http://de.dawanda.com/product/21907545-Grosser-Moebelknauf-Moebelgriff-Bagger-rot-
    Bin gespannt wie der Schrank wird :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nichts- er steht immer noch auf der Terrasse...
      :)
      Die Knauf Idee ist ja super! Hier herscht allerdings gerade die "coole Phase", vieleicht bekomm ich ja welche mit nem Blitz oder Stern oder so...

      Hat Kiefer nicht mehr Astlöcher? Die Farbe ist verfälscht, der Schrank hat schon eine Lackierung, die Abbeitzung und eine Ölung vor x jahrenhinter sich.
      Hab vor kurzem erfahren dass mein Vater die Borten im Schrank selbst gebaut hat, aus nordamerikanischen Western Red Cedar Holz- Das hält Motten und Co. fern! Die werden also nicht behandelt, damit die Wirkung erhalten bleibt!

      Löschen


Danke für Deine Worte!
Ich freu mich dass Du hier warst- schau doch öfter vorbei!
LG
Anke